Auf das Thema antworten  [ 2626 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 117, 118, 119, 120, 121, 122, 123 ... 132  Nächste
Der politische Thread 
Autor Nachricht

Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 16:44
Beiträge: 130
Wohnort: Offenbach (nicht Offenburg)
Beitrag Re: Der politische Thread
Sauerländer311 hat geschrieben:
Angriff mit Konfetti-Kanone auf AfD-Treffen: Polizei wertet Spuren aus

Können doch froh sein das nur eine Konfetti Kanone war :mrgreen:
Und dann nach der Staatsmacht rufen, dachte den Staat wollen sie abschaffen :?:


äääh, Du musst das so sehen - hätten sie aus nem Bundeswehr-Gewehr geschossen, wär der Schuss im Zweifel nach hinten los gegangen. :idea:

_________________
Löwen Frankfurt & EHC Freiburg - endlich in einer Liga vereint


Sonntag 8. Juli 2018, 17:00
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 13:52
Beiträge: 869
Beitrag Re: Der politische Thread
Es gibt noch Gewehre bei der Bundeswehr?

_________________
Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich. ( Erich Kästner)


Montag 9. Juli 2018, 01:17
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Das Problem bei den Standard-Gewehren der BW (G36) ist, sie wurden angeschafft mit völlig anderen Nutzungsvorgaben, in einer völlig anderen Zeit.
Das G36 wurde bestellt für den mitteleuropäischen Raum zur Eigensicherung mit Einzelschuß und im erweiterten Einsatz für gelegentliche kurze Feuerstöße.
Das G36 erfüllte alle Vorgaben in Handling und Gewicht, sowie Kosten. Blöd nur, wenn man sich plötzlich einer völlig anderen Aufgabenstellung, mit anderem Klima (Freiheit wird am Hindukusch verteidigt), mit Gegnern die nicht wie in Ex-Jugoslawien ruhig gestellt sind, sondern enorme Feuerkraft beanspruchen, konfrontiert sieht.

Jetzt auf Heilbronn bezogen: Man nimmt kein Sturmgewehr für eine Nahdistanzauseinandersetzung, hier wäre die HK MP7 ideal, verbindet sie doch Kadenz und Durchschlagskraft eines Sturmgewehr, mit der Kompaktheit einer Maschinenpistole.

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Montag 9. Juli 2018, 11:06
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Ein weiterer Brexit-Lügner kommt nicht weiter und wirft hin:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/g ... 17486.html

Wenn es so weiter geht, kommt es noch zum Exit vom Brexit...

Und für alle Atomgipfel-Fans, die meinten der Trump hat das wahnsinns Ding mit Nordkorea gedreht:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/n ... 17235.html

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Montag 9. Juli 2018, 16:56
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 15:39
Beiträge: 742
Wohnort: South Park
Beitrag Re: Der politische Thread
Liu Xia frei und auf dem Weg nach Berlin!

https://www.amnesty.de/mitmachen/erfolg ... =KW28-2018

_________________
www.amnesty.de


Dienstag 10. Juli 2018, 21:26
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 18:53
Beiträge: 1172
Wohnort: Möslestadion
Beitrag Re: Der politische Thread
warum feuerlöscher kaufen, wenn nur ein einzelner brandstifter herumläuft...?
wobei es schon grotesk-witzig ist, dass der brandstifter alle ermahnt, sich feuerlöscher zuzulegen... :)

aber ich habe auch nichts dagegen, wenn der wehretat erhöht wird.
finanziert durch eine sonderumlage bzw. -steuer ausschließlich für alle diejenigen, die trumpel geil finden. sie können auch gerne allein von den arbeitsplätzen profitieren. habe ich nichts dagegen.
bei den charakteren der betroffenen gehe ich jedoch davon aus, dass da nicht viel an einnahmen zusammenkommen wird... :lol:

_________________
2:0 son 90+6.
I'm a very stable genius.
I can't breathe.
Die beste und sicherste Tarnung ist die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand. (Max Frisch)


Mittwoch 11. Juli 2018, 04:31
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 18:53
Beiträge: 1172
Wohnort: Möslestadion
Beitrag Re: Der politische Thread
die deutsche einheit war offensichtlich nur ein trojanisches pferd, damit russland deutschland zum (wirtschaftlichen) gefangenen machen konnte... :? :lol:

_________________
2:0 son 90+6.
I'm a very stable genius.
I can't breathe.
Die beste und sicherste Tarnung ist die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand. (Max Frisch)


Donnerstag 12. Juli 2018, 04:48
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 18:53
Beiträge: 1172
Wohnort: Möslestadion
Beitrag Re: Der politische Thread
man kann auch ein interview mit dem größten, und damit berechenbarsten, boulevardblatt der welt absichtlich so gestalten, derart, dass man exakt vorher weiß, welche passagen anschließend gedruckt und welche passagen ausgespart werden. nur um hinterher behaupten zu können, dass damit bewiesen wäre, das alle nachrichtensender und -blätter nur fake-news wären...
wie blöd muss man sein, um auf so eine farce hereinzufallen... Bild

_________________
2:0 son 90+6.
I'm a very stable genius.
I can't breathe.
Die beste und sicherste Tarnung ist die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand. (Max Frisch)


Freitag 13. Juli 2018, 17:57
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Vor allem, das Interview wird durchgeführt und anschließend vom WH zig gegen mal gelesen, glattgebügelt, Sätze entfernt, Zitate abgeändert, bis es für den Potus passt...


Egal, freuen wir uns auf 2020, dann geht's weiter:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/d ... 18512.html

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Sonntag 15. Juli 2018, 11:34
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 18:53
Beiträge: 1172
Wohnort: Möslestadion
Beitrag Re: Der politische Thread
außer pence, und ein paar hinterbänkler die ihre große chance wittern, findet selbst bei den republikanern niemand ein gutes wort über den helsiniki-auftritt.

_________________
2:0 son 90+6.
I'm a very stable genius.
I can't breathe.
Die beste und sicherste Tarnung ist die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand. (Max Frisch)


Mittwoch 18. Juli 2018, 04:45
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Und dann hat er sich in Helsinki auch noch versprochen... War ja nur ein Satz, aber dann macht sein ganzes Statement keinen Sinn.

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Mittwoch 18. Juli 2018, 06:30
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 21:03
Beiträge: 758
Beitrag Re: Der politische Thread
Schlimm, schlimm Trump und Putin, da hatten ein Gutmenschen und die Waffenlobby wieder Schnappatmung. :lol:
Ist doch toll, wenn zwei der Mächtigsten Männer der Welt miteinander reden.
Und Trump hat ihn sogar zum Gegenbesuch eingeladen. :o
Pfeifft euch mal den Roger Köppel rein.

https://www.youtube.com/watch?v=LydkkJLB0vo


Samstag 21. Juli 2018, 22:31
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Und? Er ist anderer Meinung...
Wenn sich der Stab des WH mittlerweile Sorgen macht, weil ihm keine Informationen des Gesprächs zukommen und man jetzt überlegt die Dolmetscherin zu vereidigen und zur Aussage zu bewegen. Dazu totale Rechtsausleger der Republikaner schon die Panik bekommen, wie kriecherisch ihr Kandidat und Präsident das Land für ein paar lobende Putin-Worte verkauft... Trump macht schon alles richtig, demnächst gehen die US-Soja-Bauern pleite, weil sie ihr Zeug in China nicht mehr loswerden. Die nächsten US-Opfer des US-Handelskrieges.

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Sonntag 22. Juli 2018, 13:57
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 559
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Der politische Thread
Flüchtlingsbürgen in Essen sollen ans Jobcenter zahlen

Die Stadt Essen fordert von Flüchtlingsbürgen die Hartz-IV-Kosten für Syrer zurück. Etwa 200 Essener sollen betroffen sein.

... „Allerdings hat man uns bei der Ausländerbehörde damals gesagt, dass die Ansprüche nicht weiter verfolgt werden, sobald die Flüchtlinge hier einen Asylantrag stellen“, berichtet ein Essener, der 2016 für drei Menschen gebürgt hat. Er wollte einer Frau mit ihren Kindern die gefährliche Reise übers Meer ersparen, sagt er. „Wenn das nun mit der Rückforderung so kommt, dann bin ich pleite.“

Link: https://www.waz.de/staedte/essen/fluech ... 25325.html

Für Hilfsbereitschaft muß bezahlt werden. So etwas aber auch... :mrgreen:

_________________
Katzen sind die besseren Menschen!
Das meinen auch: Rasti, Catweazle, Sigurd und Kaktus.


Donnerstag 26. Juli 2018, 05:09
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5166
Beitrag Re: Der politische Thread
Da würden endlich die richtigen zur Kasse gebeten.
Nicht immer nur das Geld anderer verteilen wollen.


Donnerstag 26. Juli 2018, 08:08
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 559
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Der politische Thread
Ich habe schon in der Hauptschule gelernt: "Übernimm nie eine Bürgschaft für Dritte." Wie dämlich muß man denn sein? :lol:

_________________
Katzen sind die besseren Menschen!
Das meinen auch: Rasti, Catweazle, Sigurd und Kaktus.


Samstag 28. Juli 2018, 12:14
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2012, 10:01
Beiträge: 413
Beitrag Re: Der politische Thread
Das ist ja wieder der richtige Stammtisch zusammen hier, ein Hoch auf die Bildung!!


Samstag 28. Juli 2018, 13:11
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 559
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Der politische Thread
Gefährliche Garantien: Warum Sie auch für Freunde niemals bürgen sollten

Mal eben für den Kredit oder den Handyvertrag bürgen - unter Freunden selbstverständlich. Lieber nicht! Eine Bürgschaft ist keine kleine Gefälligkeit, sondern ein knallharter Vertrag - und kann gar in die Pleite führen, warnt die Verbraucherzentrale.

Link: https://www.focus.de/finanzen/banken/es ... 34096.html

Das hat mit "Stammtischwissen" überhaupt nichts gemeinsam. Eine Bürgschaft ist eine gefährliche Garantie. Der Gläubiger haftet mit seinem gesamten Privatvermögen ohne Wenn und Aber.

_________________
Katzen sind die besseren Menschen!
Das meinen auch: Rasti, Catweazle, Sigurd und Kaktus.


Samstag 28. Juli 2018, 18:53
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 3886
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Der politische Thread
Wo waren eure Jubelarien, als die ersten Fälle dieser Art vor 2 Jahren in Niedersachsen auf den Tisch kamen?

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Samstag 28. Juli 2018, 19:19
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 559
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Der politische Thread
Tatoocheck hat geschrieben:
Wo waren eure Jubelarien, als die ersten Fälle dieser Art vor 2 Jahren in Niedersachsen auf den Tisch kamen?


Oje - hab ich leider irgendwie verpaßt. :lol:

_________________
Katzen sind die besseren Menschen!
Das meinen auch: Rasti, Catweazle, Sigurd und Kaktus.


Samstag 28. Juli 2018, 19:32
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2626 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 117, 118, 119, 120, 121, 122, 123 ... 132  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de