Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Freiburg vs Crimme 
Autor Nachricht

Registriert: Montag 24. September 2012, 19:05
Beiträge: 2140
Beitrag Freiburg vs Crimme
Da offensichtlich niemand Lust hatte, heute einen Spiel-Thread zu eröffnen, mache ich des im Prinzip auch nicht! Ich hätte nur eine Frage: War ein Spiel heute?

Die Ironie sei jedem geschenkt!


Sonntag 25. Februar 2018, 21:41
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 673
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Besonders interessiert hat mich das Eishockey heute in Freiburg nicht...

_________________
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück.
Leonardo da Vinci (1452-1519)


Sonntag 25. Februar 2018, 21:47
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Eishockey gab es heute in Freiburg auch nicht. Nur eine Vorstellung aus dem Metier Gruselkabinett.


Sonntag 25. Februar 2018, 21:58
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 16:34
Beiträge: 4235
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Ja und 5:10 Uhr in Süd-Korea :mrgreen:

_________________
Wo gehn wir denn hin? Immer nach Hause.


Sonntag 25. Februar 2018, 22:15
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Das war Eishockey um 05.10


Sonntag 25. Februar 2018, 22:26
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 18:02
Beiträge: 1611
Wohnort: Äddene
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Warum auch immer, gegen Crimme holen wir schon seit Jahren nichts mehr....

_________________
Wir brauchen alle, eine neue Halle!


Montag 26. Februar 2018, 05:41
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mittwoch 2. Januar 2013, 10:50
Beiträge: 168
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
So ein lustloses und planloses Spiel, habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

Vielleicht bedenkt man mal, dass die wenigen Zuschauer trotzdem bezahlt haben und Anspruch auf zumindest etwas Engagement haben.

Das wievielte mal haben wir den Torwart kurz vor Ende raus genommen, um dann auch regelmäßig ein Tor zu bekommen.
Hat dies überhaupt schon einmal in dieser Saison geklappt?


Montag 26. Februar 2018, 06:00
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Mittwoch 2. Januar 2013, 10:50
Beiträge: 168
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Bei dieser Form, mache ich mir große Sorgen für die play-down.

Und Lukas Zib kann die Lücke die durch die Verletzung von Mancari entstanden nicht mal annähernd schließen.
Ein solider Mitläufer, wie so viele im Team!


Montag 26. Februar 2018, 06:06
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Man kann verlieren, keine Frage. Das Thema ist nur das wie. Und das war gestern die absolute Frechheit. Kein Wille, kein Engagement, kein körperliches dagegenhalten, da war nichts da. Wenn es so weiter geht, haben wir bald Heilbronner Zuschauerverhältnisses und das macht mir am meisten Sorgen.

Zib hat gute Ansätze, muß aber erst in die Mannschaft kommen. Was mehr bedenklich ist, dass unsere 9 seit Monaten jeglicher Form hinterherläuft und auch gestern Garant für Puckverluste war. In der jetzt entscheidenden Phase der PD müßte gerade er eine Führungsrolle übernehmen. Kommt aber lieber motzend auf die Bank gefahren, weil er teilweise gar nicht mehr angespielt wird. Warum wohl? Ich wünsche ihm und uns, dass er einen neuen Verein findet um mal ein paar Jahre andere Luft zu schnappen. Das tut jedem Angestellten gut.
Wenn ich zitieren darf: That´s not only my Meinung.


Montag 26. Februar 2018, 08:32
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2012, 10:01
Beiträge: 419
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Meine Fresse. Klar war das gestern beschissen, aber was jetzt hier wieder abgeht ist doch echt der Wahnsinn. Unsere 9 läuft seit Monaten seiner Form hinterher? Auch gegen Kassel? Gegen Frankfurt? In Heilbronn? Gegen Dresden? In Bayreuth? Dazu 3 mega knappe Niederlagen gegen Bietigheim (1. Platz), Riessersee (2. Platz) und Bad Nauheim (immerhin auch 6.).
Von den letzten 10 Spielen haben wir 5 gewonnen, aber klaro, das war natürlich wieder, weil der Gegner auf Halbgas gespielt hat usw.. Schöne heile Motzerwelt.


Montag 26. Februar 2018, 08:51
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 8. September 2017, 10:50
Beiträge: 673
Wohnort: Uff'm Dorf.
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
pree,

das gestrige Spiel des EHC habe ich nicht verfolgt.

Wie Du schon richtig anführst, es gibt Ausreisser und Ergebnisse im positiven Sinne. Dennoch spielt der EHC Freiburg bis dato eine enttäuschende Saison für mich. Die kann nur noch durch den Klassenerhalt gerettet werden. Hoffen wir alle darauf...

_________________
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück.
Leonardo da Vinci (1452-1519)


Zuletzt geändert von P.S. am Montag 26. Februar 2018, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.



Montag 26. Februar 2018, 09:17
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
pree.
Ich habe nicht die Mannschaft auseinandergenommen, sondern mein Unverständnis über die Leistung eines einzelnen Spielers geäußert. Von diesem wird deutlich mehr erwartet und das nicht nur von mir.


Montag 26. Februar 2018, 09:25
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Montag 24. September 2012, 19:05
Beiträge: 2140
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
So, eine Nacht darüber geschlafen, und ich muss etwas von der Seele sprechen, das für den Moment nur indirekt mit der Mannschaft zu tun hat:

Am Samstag hat uns völlig überraschend deKa (der Kanadier) für immer verlassen. deKa war ein treuer EHC-Fan und ein Chatter der ersten Stunde. Damals noch in Kanada zum Studieren, hat er nie die Verbindung zum EHC verloren. Seine Mutter hatte immer in ihrem kleinen Notizbüchlein akribisch alle Heimspiele für ihn aufgeschrieben und anschließend mit ihm das jeweilige Spiel telefonisch besprochen. Seit ein paar Jahren standen wir immer zusammen um "den runden Tisch" und haben in jeder Drittelpause die Spiele "durchgekaut". Die ihn kannten sind sprachlos und maßlos traurig, dass deKa so früh über die Regenbogenbrücke gehen mußte. Es wird nichts mehr so sein, wie es war, alles andere ist unwichtig geworden, und wir werden ihn nie vergessen.


Montag 26. Februar 2018, 10:06
Profil Private Nachricht senden
Online
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. September 2012, 14:45
Beiträge: 4035
Wohnort: Das Tal der Vergangenheit
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
DeKa? Das tut weh. Ehrlich, aufrichtig, fair... von dem habe ich keine Bosheiten gehört.

_________________
Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse


Montag 26. Februar 2018, 11:26
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 09:54
Beiträge: 273
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
P.S. hat geschrieben:
pree,

das gestrige Spiel des EHC habe ich nicht verfolgt.

Wie Du schon richtig anführst, es gibt Ausreisser und Ergebnisse im positiven Sinne. Dennoch spielt der EHC Freiburg bis dato eine enttäuschende Saison für mich. Die kann nur noch durch den Klassenerhalt gerettet werden. Hoffen wir alle darauf...


Enttäuschende Saison? Sorry, aber was hast du erwartet??
Klar, wenn wir im Dezember unsere Heimspiele gegen Gegner, die wir eigentlich schlagen müssen, gewinnen, hätten wir 12-15 Punkte mehr und wären sicher in den Pre-Playoffs! Da wir dies allerdings nicht geschafft haben, spielen wir nun Playdowns, was, meiner Meinung nach, kein Beinbruch ist. Man konnte sich, von Beginn der Saison an, auf ne sehr schwere Runde einstellen. Ich habe mit den Playdowns gerechnet. Alles andere wäre ne reine Zugabe gewesen!
Wir sollten schauen, dass wir die Klasse irgendwie halten und dann ne neue Mannschaft zusammenstellen. Von unseren Deutschen (Brückmann, Kästle, Maly, Federolf, Linse, Billich, Kunz, Saccomani, Herm, Wittfoth) her, sollten wir in der Lage sein, um die Playoffs zu spielen. Einzig unsere Ausländer sind einfach nicht das, was man von Ausländern erwarten darf! Allerdings ist es mir auch lieber, wir steigen ab und übernehmen uns finanziell nicht!
Bin ja mal auf den Sommer gespannt.... Ich glaube ohnehin nicht, dass es nen sportlichen Absteiger gibt!


Montag 26. Februar 2018, 15:21
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 15:39
Beiträge: 798
Wohnort: South Park
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
witschge hat geschrieben:
P.S. hat geschrieben:
pree,

das gestrige Spiel des EHC habe ich nicht verfolgt.

Wie Du schon richtig anführst, es gibt Ausreisser und Ergebnisse im positiven Sinne. Dennoch spielt der EHC Freiburg bis dato eine enttäuschende Saison für mich. Die kann nur noch durch den Klassenerhalt gerettet werden. Hoffen wir alle darauf...


Enttäuschende Saison? Sorry, aber was hast du erwartet??
Klar, wenn wir im Dezember unsere Heimspiele gegen Gegner, die wir eigentlich schlagen müssen, gewinnen, hätten wir 12-15 Punkte mehr und wären sicher in den Pre-Playoffs! Da wir dies allerdings nicht geschafft haben, spielen wir nun Playdowns, was, meiner Meinung nach, kein Beinbruch ist. Man konnte sich, von Beginn der Saison an, auf ne sehr schwere Runde einstellen. Ich habe mit den Playdowns gerechnet. Alles andere wäre ne reine Zugabe gewesen!
Wir sollten schauen, dass wir die Klasse irgendwie halten und dann ne neue Mannschaft zusammenstellen. Von unseren Deutschen (Brückmann, Kästle, Maly, Federolf, Linse, Billich, Kunz, Saccomani, Herm, Wittfoth) her, sollten wir in der Lage sein, um die Playoffs zu spielen. Einzig unsere Ausländer sind einfach nicht das, was man von Ausländern erwarten darf! Allerdings ist es mir auch lieber, wir steigen ab und übernehmen uns finanziell nicht!
Bin ja mal auf den Sommer gespannt.... Ich glaube ohnehin nicht, dass es nen sportlichen Absteiger gibt!


:thumbsup:

_________________
www.amnesty.de


Montag 26. Februar 2018, 16:05
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Im Prinzip alles richtig. Wobei ich das nicht nur an den Ausländern festmachen würde.


Montag 26. Februar 2018, 16:23
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2012, 10:01
Beiträge: 419
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Gegengerade hat geschrieben:
pree.
Ich habe nicht die Mannschaft auseinandergenommen, sondern mein Unverständnis über die Leistung eines einzelnen Spielers geäußert. Von diesem wird deutlich mehr erwartet und das nicht nur von mir.


Was erwartest du denn von ihm? Er ist ein Hitzkopf, klar, aber auch da schon leicht verbessert. Sportlich kannst du doch nicht ernsthaft an ihm zweifeln, oder?


Montag 26. Februar 2018, 19:05
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Freitag 13. Januar 2017, 15:54
Beiträge: 725
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Seit bekannt ist, dass er nicht mehr nach Krefeld geht, rennt er seiner Form hinterher. Es ist denke ich für jeden klar, dass so eine Entwicklung erst mal einen Knick gibt, mittlerweile hätte er sich aber wieder gefangen haben können.
Vor allem hätte er sich für andere Vereine interessant machen können. Das Format für die DEL hatte er vorher.


Montag 26. Februar 2018, 19:14
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2012, 10:01
Beiträge: 419
Beitrag Re: Freiburg vs Crimme
Sehe ich absolut anders und weiß auch nicht, an was du das festmachst. Punktemäßig kann es nicht sein und der Einsatz, auch wenn der manchmal sogar etwas drüber ist, ist immer vorbildlich, ich hab bei ihm noch nie Halbgas gesehen. Nikos Block ist doch der einzige, der über die gesamte Saison hinweg mit nur ganz wenigen Aussetzern immer funktioniert hat.
Ich kann es echt absolut nicht verstehen, warum du ihn hier einzeln rauspickst und kritisierst.


Montag 26. Februar 2018, 19:37
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de