Auf das Thema antworten  [ 887 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45  Nächste
Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Wir konnen ja die alte Halle von München nehmen....wäre doch genau daß was sich einige wünschen.


Samstag 27. Juli 2013, 10:05
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 18:02
Beiträge: 1568
Wohnort: Äddene
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Ich frag mich aber schon wofür die eine 10000 Zuschauer fassende Arena brauchen. Fürs Eishockey sicherlich nicht. Das interessiert in München doch kaum jemanden. Da bleiben nur die Basketballer übrig und was hat Red Bull mit denen am Hut?

_________________
Wir brauchen alle, eine neue Halle!


Samstag 27. Juli 2013, 10:06
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Bayern wollte eigendlich auch ne neue Halle in dieser Größenordnung....der Audi Dome ist ja schön und gut aber grade was Vip Bereich angeht nicht Stand der Dinge. Dazu liegt sie ziemlich bescheiden und mit Parken ist auch nicht viel....Bayern kann die Halle auf jedenfall Füllen und wenn sich RB beim Risiko bzw. der Investition vordrängelt...bitte schön.

Ganz allgemein dürfte dieser Neubau auch im Hinblick einer weiteren Olympiabewerbung eine wichtige Rolle Spielen....mit "Sportstättenrecycling" bekommt man keine Olympiade wie man jetzt wohl auch in München begriffen hat.

Für den Eissport kann es nur förderlich sein.....jede Eisfläche mehr, hilft.

Noch was zum Thema Eishockey und München....ich Persönlich denke das früher oder Später ein Deutsches Team in der KHL Spielen wird....und wenn ich mir die Entwicklung in München anschaue, würde es mich nicht Wundern wenn die es in ein paar Jahren sind. Die Halle bzw. das ganze Zentrum wäre der náchste Schritt und wenn man schon die Junioren in Russland an den Start Schickt.....RB dürfte da wenig Skrupel haben.


Zuletzt geändert von Klapper am Samstag 27. Juli 2013, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.



Samstag 27. Juli 2013, 10:32
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 18:02
Beiträge: 1568
Wohnort: Äddene
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Klapper hat geschrieben:
Bayern wollte eigendlich auch ne neue Halle in dieser Größenordnung....der Audi Dome ist ja schön und gut aber grade was Vip Bereich angeht nicht Stand der Dinge. Dazu liegt sie ziemlich bescheiden und mit Parken ist auch nicht viel....Bayern kann die Halle auf jedenfall Füllen und wenn sich RB beim Risiko bzw. der Investition vordrängelt...bitte schön.

Ganz allgemein dürfte dieser Neubau auch im Hinblick einer weiteren Olympiabewerbung eine wichtige Rolle Spielen....mit "Sportstättenrecycling" bekommt man keine Olympiade wie man jetzt wohl auch in München begriffen hat.

Für den Eissport kann es nur förderlich sein.....jede Eisfläche mehr, hilft.


Dann wäre es schön wenn sich SAP, Red Bull und co an der Finanzierung von vielen Eisflächen über das Land verteilt beteiligen würden statt nur zu klotzen. Sie könnten hier in Freiburg anfangen. Da braucht man für eine neue Eishalle noch eine zweite Eisfläche. Würde auch nur ein Prozent der Kosten der neuen Münchner Arena ausmachen......

_________________
Wir brauchen alle, eine neue Halle!


Samstag 27. Juli 2013, 10:35
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Der DEB müsste da mehr einbringen....der Gewinn der letzten WM hätte man in Infrastruktur Stecken sollen.

http://www.deb-online.de/index.php/deb- ... hland.html

Diese Kooperation ist ja schön und gut aber bis jetzt wurde noch nicht eine Eisfläche umgesetzt. Der DEB müsste eigendlich Politik und Wirtschaft mobilisieren und feste Förderzusagen machen können. Jeder der sich eine standartisierte Trainingsfläche hinstellt, bekommt Förderbetrag X (zusammensetzend aus DEB Anteil, Sponsorenanteil, Politik usw.)...dort könnten sich dann u.a RB einbringen. Der DEB hat 2-3 Mio. Gewinn bei der WM gemacht. Die Aufgabe wäre gewesen diesen Betrag mit Hilfe von Sponsoren, Totto Lotto, Politik zu Verdoppeln oder zu verdreifachen. Damit hätte man konkret zusätzliche Trainingsflächen bezuschussen können. Grade dort wo neue Eishallen entstehen....WSW, Bremerhaven usw. Ein Unding das es selbst im Profibereich nicht Standart ist. Die DEL ist zwischenzeitlich garnicht so Schlecht aufgestellt wie immer getan wird. Vielerorts sind in den letzten Jahren neue Trainingshallen entstanden.. Die zweite Liga müsste jetzt Nachziehen...nicht nur vereinzelt.

Als bsp.....Wenn du zur Stadt Freiburg gehen kannst und Sagen, das man für eine zweite Eisfläche einen Zuschuss von 200.000-500.000€ bekommen kann, wären die Chancen auch andere. Auch wenn der WM Gewinn nur für Zuschüsse bei 5-10 konkreten Projekten gereicht hätte. Der DEB gibt sein Geld aber lieber für streitigkeiten vor Gericht aus. Hätte man nicht die paar Privatfinanzierten Zentren, wäre das Deutsche Eishockey noch armseliger aufgestellt....

Füssen war bzw. ist ja ganz Nett....das wars dann aber auch schon und ob dort noch der richtige Ort ist, ist auch Fraglich.


Samstag 27. Juli 2013, 10:51
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Sitze hier grade in der Tiroler Wasserkraft Arena in Innsbruck....Perfekt!! Gekauft! :D

Im ernst....wenn man sieht was es hier für eine Infrastruktur für den Sport allgemein gibt und Innsbruck ist gerademal halb so groß wie Freiburg, kommen einem die Tränen. Ok, zweimal Olympia hat Spuren hinterlassen aber Industrie sehe ich hier auch kein......Traurig, Traurig

Edit: vielleicht sollten die Herren mal ein Bus in ihre Partnerstadt Organisieren... :shock:

Apropos...sogar Helios hat hier ne Bande....mal gucken ob sie beim Kooperationspartner auch zusehen sind :lol:

...


Donnerstag 29. August 2013, 16:41
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 16:34
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Eisstadion-Sanierung für 18,5 Millionen Euro auf dem Weg – Bausenat vergibt die Planung bei einer Gegenstimme – 2018 soll’s losgehen

Wegen Hexe

Es geht um Landshut

so besser 8-)

_________________
unvergessen


Zuletzt geändert von Sauerländer311 am Samstag 20. Februar 2016, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.



Samstag 20. Februar 2016, 10:42
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Montag 24. September 2012, 19:05
Beiträge: 2030
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Sauerländer, erschreck mich doch nicht so.......und dann diese Enttäuschung. *erstmallufthol*


Samstag 20. Februar 2016, 12:25
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Mal kurz aus der Mitgliederversammlung....

Herr Karlin rechnet damit, daß das Stadion in den nächsten Monaten "Thema" wird (OB Wahl/ Kommunalwahl 2019).
Ein OB Kandidat hat das Stadion wohl auf seine Agenda gesetzt und somit kommt auch Salomon nicht umhin, sich zu positionieren.

Wichtigster Punkt im e.V ist aber die (kurzfristige) Schaffung einer zweiten Eisfläche...so wie sich das angehört hat, könnte das in der nächsten Saison schon soweit sein.

@Hexe/Sauerländer....habe ich das richtig wiedergegeben?


Dienstag 27. Februar 2018, 20:18
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 21:03
Beiträge: 716
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Wie immer, vor der Wahl Sprüche klopfen und nach der Wahl nichts mehr davon wissen. :roll: :lol:


Dienstag 27. Februar 2018, 22:18
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Ja so wirds leider sein.


Aber eine zweite Eisfläche scheint konkret in der Planung zusein (40×20m). Der e.V will und braucht sie.....nicht erst wenn irgendwann der Neubau kommt.


Mittwoch 28. Februar 2018, 06:45
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Montag 24. September 2012, 19:05
Beiträge: 2030
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Hast gut zugehört Klapper. :)


Mittwoch 28. Februar 2018, 10:42
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2014, 08:30
Beiträge: 272
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Karlin meint sicher Martin Horn. Auf seiner Facebook-Seite ist ein Video von seinem Besuch bei einem EHC Heimspiel mit Blick in die Kabine:
https://www.facebook.com/MartinHornFrei ... =2&theater


Mittwoch 28. Februar 2018, 10:49
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 15:39
Beiträge: 719
Wohnort: South Park
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Es tut sich was: VIP-Raum, Geschäftsstelle und ein Großprojekt

https://www.ehcf.de/news/article/es-tut ... ssprojekt/


Da tut sich wirklich was beim EHC.
Erst die neuen Verantwortlichen für die Jugendlichen, die in diesen Bereich
richtig Schwung hinein bekommen haben.
Und jetzt die neue Schatzmeisterin mit Anhang, die offensichtlich auch etwas
bewegen will.
Hoffen wir mal auf gutes gelingen und einen endlich konkurrenzfähigen EHC.

_________________
www.amnesty.de


Dienstag 12. Juni 2018, 13:49
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 4. Juni 2013, 13:08
Beiträge: 86
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Ich hoffe die zweite Eisfläche wird nicht zu schön, sonst wird das mit dem neuen Eisstadion wieder auf die lange Bank geschoben.

Finde es gut dass was gemacht wird, aber nichts hält länger als ein Provisorium....


Toi toi toi!


Dienstag 12. Juni 2018, 16:02
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 16:34
Beiträge: 4126
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
edit

_________________
unvergessen


Dienstag 12. Juni 2018, 16:38
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 18:02
Beiträge: 1568
Wohnort: Äddene
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Henri hat geschrieben:
Ich hoffe die zweite Eisfläche wird nicht zu schön, sonst wird das mit dem neuen Eisstadion wieder auf die lange Bank geschoben.

Finde es gut dass was gemacht wird, aber nichts hält länger als ein Provisorium....


Toi toi toi!

Ich frag mich aber schon, was die Anwohner dazu sagen, wenn nun auch noch in einem besseren Zelt zusätzlich noch mehr Eissport an der Ensisheimer Straße getrieben wird. Das heißt ja noch mehr Lärm. Dazu baut der EHC dafür Parkplätze zu, deren Nutzer irgendwo anders parken müssen. Wo denn?
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass die zweite Eisfläche den Neubau überflüssig machen würde. Dafür sorgen die Anwohner schon. ;)

_________________
Wir brauchen alle, eine neue Halle!


Dienstag 12. Juni 2018, 16:41
Profil Private Nachricht senden

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:45
Beiträge: 5142
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Parkhaus Westarkaden....kommt beim Neubau Ex Märtin auch noch ne Tiefgarage drunter?

Das ganze ist immernoch Mischgebiet und Sportnutzung schon vorhanden, daher sollte das genehmigungsfähig sein. Der Sportplatz nebendrann macht sicher nicht weniger Lärm aber Eisdisco wirds wohl keine geben :? :lol:


Dienstag 12. Juni 2018, 18:02
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 21:03
Beiträge: 716
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Schön dass neuer Schwung rein kommt, anpackt und sich nicht dem Schicksal ergibt.
Aber die neue Halle muss immer oberstes Ziel sein.


Dienstag 12. Juni 2018, 22:35
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2014, 08:30
Beiträge: 272
Beitrag Re: Aktuelle Neubau/Umbau Diskussion
Kann den BZ-Plus Artikel nicht lesen, aber hier eine Überschrift:

Zitat:
Der EHC Freiburg plant eine zweite Eisfläche – in einer ehemaligen Flüchtlingsunterkunft
Die Leichtbauhalle, die zur Flüchtlingsunterbringung gedacht war, schenkt die Stadt dem Verein. Für die 180.000 Euro teure Eisfläche will sie aber nicht aufkommen – und argumentiert mit der schwierigen Haushaltslage



180.000 € ist eine Menge für den EHC - ist das zu stemmen?


Freitag 15. Juni 2018, 10:00
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 887 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de