Seite 1 von 2
#1 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Gegengerade 05.01.2020 01:14

avatar

Ich hoffe, die Heimstärke bleibt bestehen und der Schwung der letzten Spiele bleibt bestehen. Daher 4:2 für unser Rudel.

Halle ausverkauft.

Streifenhörnchen:

1. Schiedsrichter Florian Fauerbach
2. Schiedsrichter Sascha Westrich
1. Linienschiedsrichter Jan Lamberger
2. Linienschiedsrichter Dominik Pfeifer

#2 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Klapper 05.01.2020 07:29

4:3 n.V

#3 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Tatoocheck 05.01.2020 09:34

avatar

Tippe wie Klapper...
und volles Haus.

#4 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Mainzi 05.01.2020 14:29

avatar

Wenn unsere nicht im Stau stehen und die Sache in BT halbwegs zügig über die Bühne geht, können wir nach langer Zeit mal wieder 2 Spiele sehen.

Wie Freitag, wenn Ihr die nicht unterschätzt, sollten 3 Punkte für Euch kein Thema sein.

#5 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Mainzi 05.01.2020 20:02

avatar

Sacht mal, was war das denn für ein 2. Drittel??? Das ist doch nicht die Mannschaft, von der ich hier seit Wochen lese, oder?

Landhut schneller, Zweikampfstärker und schlicht bissiger. Bullyquote will ich gar nicht sehen. Ich hab den deutlichen Eindruck, Eure sind platt. Eine richtige Torchance (außer am Anfang bei Überzahl) war da nicht wirklich, oder?

Falls das Leute in der Halle lesen, die brauchen jetzt SUPPORT, SUPPORT, SUPPORT. Schreit die nach vorne. Mit allen Mitteln. Sonst wird das heute nichts mehr.

Landshut führt verdient. Aber das kann man ja wohl noch ändern, woll?!?

#6 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Tatoocheck 05.01.2020 20:32

avatar

Wie gut, daß wir dich haben....
Wir wären nicht lebensfähig.

#7 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Klapper 05.01.2020 21:13

Zitat von Tatoocheck
Tippe wie Klapper...
und volles Haus.




War klar

#8 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Tatoocheck 05.01.2020 21:21

avatar

Hat aber nur wegen der wertvollen Tipps von Mainzi geklappt.

#9 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Mainzi 05.01.2020 21:23

avatar

Zitat von Tatoocheck
Wie gut, daß wir dich haben....
Wir wären nicht lebensfähig.



Na und? War irgendwas falsch an dem was ich geschrieben hab?

Die Stimmung im letzten Drittel war deutlich gehoben wie auch die Leistung der Mannschaft und an alle, die es gerne hören, Glückwunsch. An alle, die es nicht gerne hören, mir Scheißegal.

Die Würfe aus m Landshuter Block vor Spielende völlig daneben. Die Schiris haben nen guten Job gemacht.

Und auch ich hab meinen Job als Motivator der Kurve gut gemacht. Tatoocheck, glaub mir, auf Frankfurter Sicht hätte ich heute eigentlich zu Landshut halten müssen. Trotzdem sind unsere 4 Plüschlöwen ab 18:30 Uhr zu Wölfen mutiert. Alles bestens. Hat auch mich gefreut. Wir fangen Euch schon noch ab.

Na gut, grundsätzlich GLÜCKWUNSCH!!! ?? ??

#10 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Gegengerade 05.01.2020 22:03

avatar

Ende der Hauptrunde 18/19 hatten wir 57 Punkte, jetzt bereits 61. Noch Fragen?

Ich denke, wir können uns Mal so ein 2. Drittel wie heute leisten. Die Moral der Mannschaft stimmt. Sonst hätten wir nicht noch die zwei Punkte geholt. Wir jammern auf ganz hohem Niveau.

#11 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Tatoocheck 05.01.2020 22:06

avatar

Mainzi, du wirfst mit Allgemeinplätzen um dich, die völlig selbstverständlich sind. Mannschaft anfeuern, laut sein...
Als ob wir erst gestern von den Bäumen gestiegen wären.

#12 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von smith1904 05.01.2020 22:07

Letztendlich verdienter Sieg auf Grund der Anfangs- und Schlussphase des Spiels. Zwischendurch eher dürftig von beiden Seiten. Ärgerlich für die Landshuter natürlich der Ausgleich kurz vor Schluss, aber wer soviel unnötig, teils plumpe Fouls macht, ist selbst Schuld. Ich denke Herr Kammerer wird dies nach dem Sichten der Spielszenen ebenfalls auffallen.

#13 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Randy Marsh 05.01.2020 22:56

avatar

Nach dem 1:0 haben sie das Spielen eingestellt.
Dachten wohl es geht weiter wie am Fr.
Respekt an Landshut. Kammerer hat sie super eingestellt.

Aber was für ein geiles Spiel.
3500 + Zuschauer und dann so ein Spielverlauf.
Besser hätte man es sich nicht wünschen können.
Wer heute in der Halle war und nicht wieder kommt,
ist selber Schuld.
Einfach nur geil.

#14 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von wiesentäler 05.01.2020 23:07

Zitat von Mainzi

Zitat von Tatoocheck
Wie gut, daß wir dich haben....
Wir wären nicht lebensfähig.



Na und? War irgendwas falsch an dem was ich geschrieben hab?

Die Stimmung im letzten Drittel war deutlich gehoben wie auch die Leistung der Mannschaft und an alle, die es gerne hören, Glückwunsch. An alle, die es nicht gerne hören, mir Scheißegal.

Die Würfe aus m Landshuter Block vor Spielende völlig daneben. Die Schiris haben nen guten Job gemacht.

Und auch ich hab meinen Job als Motivator der Kurve gut gemacht. Tatoocheck, glaub mir, auf Frankfurter Sicht hätte ich heute eigentlich zu Landshut halten müssen. Trotzdem sind unsere 4 Plüschlöwen ab 18:30 Uhr zu Wölfen mutiert. Alles bestens. Hat auch mich gefreut. Wir fangen Euch schon noch ab.

Na gut, grundsätzlich GLÜCKWUNSCH!!! ?? ??



Echt? Vor ein paar Wochen hast du uns noch was wegen Abstiegsrunde vorgeheult...

#15 RE: Tag 35: Wölfe vs. Landshut von Hexe 05.01.2020 23:11

Meine 50 cts: Heute wäre ich gerade noch so mit einem Pünktchen zufrieden gewesen. 2 sind natürlich besser.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz