Seite 14 von 17
#196 RE: Internetfundstücke von Sauerländer311 18.10.2018 13:11

avatar

oder zu viele Fahnen

#197 RE: Internetfundstücke von Muck 18.10.2018 22:21

avatar

Zitat von Tatoocheck
Das ist Jessica Bießmann. Jessica ist Abgeordnete der AfD und deren Familiensprecherin. Neben ihre konservativen Haltung und dem Hang zu seltsamer Kleidung, mag sie ganz besonders den Wein des Führers...
https://www.rbb24.de/politik/beitrag/201...inflaschen.html
Aber nein, wir sind keine Nazis bei der AfD...


Eure Nazijagd ist aber schon schitzophren.

Zitat
Die Berliner AfD hat ein Parteiausschlussverfahren gegen die Abgeordnete Jessica Bießmann eingeleitet. Das habe der Landesvorstand einstimmig beschlossen, teilte der Sprecher der Berliner AfD, Ronald Gläser, am Dienstag mit.


Zitat
Die zehn Jahre alten Fotos seien seien nicht in ihrer Wohnung entstanden, sagte die AfD-Politikerin der "B.Z.". Die Flaschen im Hintergrund habe sie nicht bemerkt. Die Wohnung habe einem Freund in einem Chemnitzer Vorort gehört, zu dem sie heute keinen Kontakt mehr habe.


Zitat
Neben ihre konservativen Haltung und dem Hang zu seltsamer Kleidung


Hast du ein Problem damit?

#198 RE: Internetfundstücke von Muck 18.10.2018 22:27

avatar

Zitat von Mainzi
Ich glaub, ich muss schon wieder weinen...
Danke, Tatoo, aber dass die eigentlich ALLE Mitglieder ausschließen könnten wegen rechtsradikal, da sind wir uns einig.
Dann bliebe vielleicht nur einer übrig. Großes M und kleines uck. Oder hab ich da mit den Buchstaben was vertauscht?
Falsches Thema. Ich nehme den Beitrag damit vorsorglich sarkastisch zurück. Sarkastisch, wohlgemerkt.

Bist du tatoos Pressesprecher?
Schön dass für dich alle Mitglieder rechtsradikal sind, damit beweist du deine weltfremde Sicht und dein Brett vor dem Kopf du sarkastisches Mainzi-Männchen.

#199 RE: Internetfundstücke von Mainzi 18.10.2018 23:51

avatar

Klar bin ich Tatoos Pressesprecher. Ich hab mich beworben, weil ich in meinem Leben noch nie von nem AfD-ler als Lügenpresse bezeichnet wurde. Das fehlt mir noch.

Du hast wieder einmal nicht richtig gelesen. Du würdest übrig bleiben. Ich schätze Dich also gerade nicht als rechtsradikal ein.

Aber ok, you´re right – das Brett vor m Kopf habe ich nur deswegen, weil ich bei manchen Leuten immer wieder mit dem Kopf schütteln muss. Und dann kriegt das Brett noch so richtig nen Sinn…

#200 RE: Internetfundstücke von Tatoocheck 19.10.2018 05:40

avatar

Muck, etwa so ein Parteiausschlussverfahren wie vor 2 Jahren bei Gedeon? Oder Höcke?
Nicht in ihrer Wohnung, möglicherweise... Dafür hatte sie dann ganz schön viel Klamotten mit fürs räckeln auf der Küchendiele.

#201 RE: Internetfundstücke von Tank Dempsey 19.10.2018 06:41

Sieht nach Fotoshooting für eine Date-Plattfom aus

#202 RE: Internetfundstücke von 1897er 19.10.2018 06:45

avatar

date-plattform? wohl eher der besonderen art, wo das hochkomma date hochkomma dann 150 die stunde kostet...

#203 RE: Internetfundstücke von Tank Dempsey 19.10.2018 10:59

Dafür hat sie zuviel an, vielleicht eher im SM-Bereich zu finden.

#204 RE: Internetfundstücke von Tatoocheck 19.10.2018 12:09

avatar

Jedenfalls muß es im Fetisch-Bereich sein...
Ich habe nur das Bild zum Vergleich gefunden:

https://www.google.de/url?sa=i&rct=j&q=&...540030073411690

#205 RE: Internetfundstücke von P.S. 19.10.2018 12:31

Die Frau ist durchaus attraktiv. Mehr interessiert mich dabei nicht. Doch, noch eines: Rose-Wein?

#206 RE: Internetfundstücke von Tatoocheck 27.10.2018 23:00

avatar

Wenn man den Schirm nicht zumachen kann...
https://www.youtube.com/watch?v=aT-xAGrNbrM

#207 RE: Internetfundstücke von Tatoocheck 06.11.2018 22:17

avatar

Zitat von Tatoocheck
Das ist Jessica Bießmann. Jessica ist Abgeordnete der AfD und deren Familiensprecherin. Neben ihre konservativen Haltung und dem Hang zu seltsamer Kleidung, mag sie ganz besonders den Wein des Führers...

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/201...inflaschen.html


Aber nein, wir sind keine Nazis bei der AfD...



Jessica ist jetzt bei der Berliner AfD rausgeflogen... Wenn das mal kein Anfang für eine Säuberung ist? Der Hitlerwein ist im Vergleich zu anderen AfD-Geschichten noch harmlos...

#208 RE: Internetfundstücke von Muck 06.11.2018 22:47

avatar

Schade eigentlich wegen was ?

#209 RE: Internetfundstücke von Tank Dempsey 09.11.2018 08:06

Weil Wein ein Migrantengetränk ist, und ein anständiger Germane bzw. anständige Germanin keine Invasorengesöffe konsumiert.
Wie immer, konsequent diese Partei

#210 RE: Internetfundstücke von Muck 09.11.2018 23:25

avatar

Zitat von Tank Dempsey
Weil Wein ein Migrantengetränk ist, und ein anständiger Germane bzw. anständige Germanin keine Invasorengesöffe konsumiert.
Wie immer, konsequent diese Partei


Sorry aber das ist doch albern.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz