Seite 20 von 124
#286 RE: Neubau - Was, wo, wer von MATULA 14.01.2014 14:03

meines Erachtens sollte der Verein selbst eine fundamentierte Kostenschätzung
in Arbeit geben ( Freyler o.a.) und wenn deutlich günstiger über die Presse veröffentlichen. Dann hat die Stadt in gewisser Weise erst einmal eine nicht unerhebliche Erklärungsnot und der Druck steigt wieder. Vielleicht von Vereinsseite nicht gleich alles abnicken.....

#287 RE: Neubau - Was, wo, wer von 14.01.2014 14:07

Meine Rede. Ein Gegen-Gutachten. Der Schuß kann natürlich nach hinten losgehen. (Was ich aber nicht glaube).

Dann wüßten alle Beteiligten endlich einmal, welche Richtung es geht. Dramatisch ausgedrückt, ob Leben oder Tod.
Dieses in der Luft hängen macht mich noch fertig.

#288 RE: Neubau - Was, wo, wer von -Z- 14.01.2014 14:23

was kostet so ein Gutachten ?

#289 RE: Neubau - Was, wo, wer von 14.01.2014 14:34

Zitat von -Z-
was kostet so ein Gutachten ?



Keine Ahnung. Aber ich gehe davon aus, daß das keiner von uns finanzieren kann. Der EHC Freiburg sollte ein Gegengutachten in Auftrag geben, so wie es MATULA schon vorgeschlagen hat.

#290 RE: Neubau - Was, wo, wer von Coach 14.01.2014 16:10

Zitat von MATULA
meines Erachtens sollte der Verein selbst eine fundamentierte Kostenschätzung
in Arbeit geben ( Freyler o.a.) und wenn deutlich günstiger über die Presse veröffentlichen. Dann hat die Stadt in gewisser Weise erst einmal eine nicht unerhebliche Erklärungsnot und der Druck steigt wieder. Vielleicht von Vereinsseite nicht gleich alles abnicken.....



Kann ich nur zustimmen. Wir müssen handeln, sonst läuft alles aus dem Ruder!

Eine belastbare alternative Kostenschätzung ist jetzt von nöten.

#291 RE: Neubau - Was, wo, wer von silvstar 14.01.2014 16:43

Hat jemand dazu den Verein schon direkt befragt, also was die davon halten?

Schade, dass Rocket hier nicht wirklich aktiv ist, der wüsste in etwa, wie teuer so ein Gutachten ist.

#292 RE: Neubau - Was, wo, wer von Henri 14.01.2014 16:53

Wenn jemand morgen langweilig ist. Reinkommen wird schwierig, aber vor dem KH ist ja ne Menge platzt....

#293 RE: Neubau - Was, wo, wer von Roughcut 14.01.2014 17:26

Ich bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee wäre auf eigene Faust ein (Gegen-)Gutachen erstellen zu lassen, welches aus dem eigenen Sponsorenumfeld kommt, um damit ggf. öffentlich Druck zu machen. Der EHC ist beim Bau auf die Stadt angeweisen, ob es uns passt oder nicht. Deshalb muss auch weiter kooperativ das Ganze angegangen werden. Was ein eigenmächtiges Vorgehen bewirkt hat man beim SC gesehen, als diese ein Gutachen zur weiteren Nutzung des Dreisamtstadion vorgelegt haben: Mehr Gegenwind aus der Öffentlichkeit, weil viele dabei ein "Gschmäckle" vermutet haben. Es hat deren Prozess nicht beschleunigt sondern eher verlangsamt.

Das heißt nicht, dass der EHC hier untätig sein soll, aber es geht halt wohl nur mit und nicht ohne die Stadtverwaltung und den Gemeinderat. An einer öffentlichen Bloßstellung der Stadtverwaltung kann der EHC hier nicht interssiert sein. Und nichts anderes wäre das.

#294 RE: Neubau - Was, wo, wer von 14.01.2014 17:53

Es geht um die Existenz des Freiburger Eissports. Was geschieht hier in diesem Forum? Nur Bla-Bla-Blup. Und ich Arschloch mach da natürlich auch mit. Die Stadt Freiburg wirds freuen, kein Gegenwind, kein gar nichts. Mit wehenden Fahnen in den Untergang, das hat was.

#295 RE: Neubau - Was, wo, wer von aletsch 14.01.2014 18:22

avatar

Zitat von Rainbow
Es geht um die Existenz des Freiburger Eissports. Was geschieht hier in diesem Forum? Nur Bla-Bla-Blup. Und ich Arschloch mach da natürlich auch mit. Die Stadt Freiburg wirds freuen, kein Gegenwind, kein gar nichts. Mit wehenden Fahnen in den Untergang, das hat was.



Was willst du denn tun? Der Verein hat öffentlich keine Stellung bezogen und die Stadt keine Entscheidung getroffen. Mir kommt das Gutachten auch spanisch vor. Die Kosten ließen sich eventuell durch Verzicht auf Parkplätze und Kooperation mit Real minimieren. Eventuell könnte KOKO einen größeren Anteil tragen, eventuell könnten externe Sponsoren wg, Hallennamen Geld einbringen etc. Aber ohne Entscheidungen oder Stellungnahmen der Verantwortichen stehen wir doof da und können nur Vermutungen anstellen. Die BZ hat sich auch ziemlich schnell damit abgefunden dass in Freiburg halt alles teurer ist als in anderen Städten. Von da gibts wohl keine Infos.
Ich hab keine Ahnung wie der EHC die Sache sieht. Machen wir Rabatz oder ein Gegengutachten fallen wir dem Verein eventuell sogar in den Rücken. Davon abgesehen müsste man alle Eissportler mit ins Boot nehmen. Die Eishalle ist nicht nur für den EHC da sondern für viele Freizeitsportler und ohne die kriegen wir von einigen Gemeinderäten nur die kalte Schulter gezeigt.
Wenn der EHC Stellung bezieht und aktiv wird, dann kann man ihn unterstützen. Ansonsten bin ich im Moment ratlos.

#296 RE: Neubau - Was, wo, wer von elduderino 14.01.2014 18:37

avatar

Ist nicht bald eine Mitgliederversammlung? Könnte man da nicht beim Verein fragen?

#297 RE: Neubau - Was, wo, wer von 14.01.2014 19:30

Im Endeffekt könnte man dieses Thema bis Ende 2014 getrost schließen, weil die Stadt Freiburg sich bis dorthin in Schweigen hüllen wird. Möglicherweise ist der Spuk ja schon im Juli vorbei, weil die Betriebserlaubnis für die FSH nicht verlängert wird.

#298 RE: Neubau - Was, wo, wer von Sauerländer311 14.01.2014 19:45

avatar

#299 RE: Neubau - Was, wo, wer von Klapper 14.01.2014 20:56

Achwas.....dann gibts ein Zelt (siehe Leipzig)


Da die Stadt nur unter Druck Handelt, muß man schon fast Hoffen das nicht Verlängert wird. Andernfalls werden sie noch Jahre auf Zeit Spielen....

#300 RE: Neubau - Was, wo, wer von aletsch 14.01.2014 21:41

avatar

Zitat von Klapper
Achwas.....dann gibts ein Zelt (siehe Leipzig)


Da die Stadt nur unter Druck Handelt, muß man schon fast Hoffen das nicht Verlängert wird. Andernfalls werden sie noch Jahre auf Zeit Spielen....


Lieber Klapper, da vergisst du aber eine Kleinigkeit. Die Option den Laden ersatzlos dicht zu machen ist für die Stadt finanziell sehr attraktiv. Von Druck kann also gar nicht die Rede sein.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz