Seite 7 von 12
#91 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Jon Snow 19.05.2013 13:44

Mir gefällt der Kader auch recht gut!

Quantitativ sind wir schon für Freiburger Verhältnisse sehr weit. Neben den Torhüter sehe ich auch die Verteidigung mit 7 Spielern + evtl. Brückmann erstmal komplett. Bleibt zu hoffen das Vavrusa den Nr. 1 Verteidiger auch umsetzen kann und die letztjährigen Verteidiger die Leistung halten bzw. ausbauen können.

Im Sturm sollte Appel den Scorer geben können. Ansonsten würde ich gerne noch mind. 1 guten Scorer in unseren Reihen sehen, evlt. ja S. Billich. Außerdem villeicht noch ein Spieler mit körperlicher Präsenz, nach dem Abgang von Swesz fehlt mir hier noch etwas. Bei 9 Stürmern müssten noch mind. 3 Spieler für 4 Blöcke kommen. Vielleicht ja noch der ein oder andere aus der eigene Jugend, der sich im Sommertraining aufdrängt. Für diese Position hat man ja noch 2 Monate zeit.

#92 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Coach 21.05.2013 12:22

[quote="Jon Snow"]Mir gefällt der Kader auch recht gut!

Sehe schon noch die Notwendigkeit einen guten deutschen Verteidiger zu holen. Die Verteidigung war letzte Saison unsere größte Baustelle. Im Sturm noch einen guten "Deutschen" verpflichten, der Rest kann dann mit Junioren aufgefüllt werden. Die Grundausrichtung passt. Es sollte mit o.g. Spielern Platz 4 drin sein!

#93 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Klapper 21.05.2013 12:29

Denke auch das es noch 2 Deutsche Leistungsträger braucht.....

und dann ist noch die Frage was mit Sulak ist? Von Kaufbeurer Seite hieß es, das Vavrusa Sulak nach Freiburg folgt....hat ihn auf dem Weg hierher glatt überholt

Zum jetzigen Zeitpunkt sind wir aber sehr weit und man kann entspannt abwarten was sich noch ergibt. Sollen die anderen erstmal ihr Sommertheater aufführen.

#94 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Nickinger77 21.05.2013 13:36

avatar

*Ups...wo bin ich denn hier gelandet ??*

"Zum jetzigen Zeitpunkt schon sehr weit und aber da sollte schon noch etwas hinterherkommen".......das beißt sich doch irgendwie in der Einschätzung der Situation, oder ??

Würde auch sagen, daß die Verantwortlichen schon sehr weit sind. Jetzt gilt es die Augen offen zu halten und so wird sich für die Abwehr und den Sturm sicherlich noch Erfahrung zuführen lassen.

Eventuell kann man sich ja auch die Gunst der Stunde zu Nutze machen kann, wie bei Sir Jeffrey letzte Saison ! Den hätten wir unter "normalen" Umständen nicht bekommen.
Ich denke schon, daß noch ein Überraschungscoup gelandet wird !

#95 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Randy Marsh 21.05.2013 15:19

avatar

Zitat von Coach


Es sollte mit o.g. Spielern Platz 4 drin sein!

#96 RE: Kaderplanung 2013/2014 von elduderino 21.05.2013 16:17

avatar

Zitat von Randy Marsh

Zitat von Coach


Es sollte mit o.g. Spielern Platz 4 drin sein!




Wieso so pessimistisch, wenns der Coach sagt, wirds auch so sein. Der Coach hat immer recht

#97 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Klapper 21.05.2013 19:03

Vorallem ist er ja sonst auch eher Skeptisch....

#98 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Tatoocheck 21.05.2013 20:50

avatar

Zitat von Coach

Zitat von Jon Snow
Mir gefällt der Kader auch recht gut!

Sehe schon noch die Notwendigkeit einen guten deutschen Verteidiger zu holen. Die Verteidigung war letzte Saison unsere größte Baustelle. Im Sturm noch einen guten "Deutschen" verpflichten, der Rest kann dann mit Junioren aufgefüllt werden. Die Grundausrichtung passt. Es sollte mit o.g. Spielern Platz 4 drin sein!



Ist die Defensive nicht immer die größte Baustelle de EHC? Wir kennen es doch nicht anders....

#99 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Freiburger85 21.05.2013 21:06

avatar

Zitat von Tatoocheck

Zitat von Coach

Zitat von Jon Snow
Mir gefällt der Kader auch recht gut!

Sehe schon noch die Notwendigkeit einen guten deutschen Verteidiger zu holen. Die Verteidigung war letzte Saison unsere größte Baustelle. Im Sturm noch einen guten "Deutschen" verpflichten, der Rest kann dann mit Junioren aufgefüllt werden. Die Grundausrichtung passt. Es sollte mit o.g. Spielern Platz 4 drin sein!



Ist die Defensive nicht immer die größte Baustelle de EHC? Wir kennen es doch nicht anders....




Wollte ich auch gerade sagen^^

#100 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Muck 21.05.2013 22:00

avatar

Hoffen wir dass Vavrusa und Appel besser sind wie Jenacec und Nemecec, oder wie die hiessen.

#101 RE: Kaderplanung 2013/2014 von aletsch 22.05.2013 00:21

avatar

Ja, hoffen wir mal. Vor allem brauchen wir Führungsspieler wie Szwez um den jungen Haufen zusammenzuhalten. Vozar allein kanns nicht richten.

#102 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Elwood Blues 22.05.2013 18:12

avatar

Zitat von Tatoocheck
Ist die Defensive nicht immer die größte Baustelle de EHC? Wir kennen es doch nicht anders....


Gleichauf mit der Chancenverwertung und dem Powerplayspiel...

#103 RE: Kaderplanung 2013/2014 von elduderino 23.05.2013 08:59

avatar

Zitat von Muck
Hoffen wir dass Vavrusa und Appel besser sind wie Jenacec und Nemecec, oder wie die hiessen.



Wir wärs mit Sissikovic und Mamanov oder wie die Pappnase hießen

#104 RE: Kaderplanung 2013/2014 von Klapper 03.06.2013 09:03

Steven Billich ist zurück und Julian Airich darf sich beweisen.....

http://www.ehcf.de/news/article/steven-b...um-ehc-zurueck/

#105 RE: Kaderplanung 2013/2014 von -Z- 03.06.2013 10:39

....... ich glaube da werden wir noch viel Freude haben .

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz