Seite 4 von 4
#46 RE: 28.09. EHC @ Füssen von wiesentäler 29.09.2012 06:04

Zitat von KleineMeise
Ich hätte hier statt auf Twitter nach dem Spielstand schauen sollen.
Mal abgesehen davon, dass ich nur ab und an Netz hatte, hat der ... der getwittert hat, kurz vor Schluss was von 6 Toren für Füssen geschrieben!!! Ich hab fast n Infarkt gehabt!! Ich hätt fast geweint!!
Aber zum Glück war das nicht wahr, wir haben gesiegt!!!!!!!!

[schild=11,1,8B0000,C0C0C0]JUCHUUUUU[/schild]


Wer lesen kann hat Vorteile... hat nix von 6 Toren geschrieben sondern das sie 6 gegen 5 Spielen. also ohne Torwart....

#47 RE: 28.09. EHC @ Füssen von Urschreiexperte 29.09.2012 07:18

avatar

@KleineMeise
[schild=4,1,808000,FF0000]Fail [/schild]

Hat jetzt aber weniger mit lesen als mehr mit verstehen zu tun. Ich war auch kurz nem Herzkasper nah, bis ich die Erleuchtung hatte. Sie geht noch nicht solang zum Hockey. Wenn sie 5 mal den Hund betet ist Sie ohne Sünde

#48 RE: 28.09. EHC @ Füssen von 29.09.2012 09:26

Mit diesem 6 zu 4 bzw. 6 zu 5 war ich auch kurzzeitig irritiert und ich gehe schon sehr lange zum Eishockey. Es freut mich riesig, daß der EHC auswärts zum Saisonauftakt gewonnen hat. Denn das kam in den vergangenen Jahren nicht sehr häufig vor.

#49 RE: 28.09. EHC @ Füssen von KleineMeise 29.09.2012 09:57

avatar

Zitat von Urschreiexperte
@KleineMeise
Wenn sie 5 mal den Hund betet ist Sie ohne Sünde



Gebetet. Und ein dickes "Entschuldigung!" an den Twitter-Menschen. Ich schäme mich in Grund und Boden.
Am Besten bin ich in Zukunft einfach still...

Naja, so hab ich wieder mal was dazugelernt, diesmal halt auf die "harte Tour". Erklärt einem ja auch keiner sowas.

[schild=16,1,0000FF,C0C0C0]SORRY[/schild]

#50 RE: 28.09. EHC @ Füssen von Urschreiexperte 29.09.2012 10:05

avatar

Zitat von KleineMeise

Zitat von Urschreiexperte
@KleineMeise
Wenn sie 5 mal den Hund betet ist Sie ohne Sünde



Gebetet. Und ein dickes "Entschuldigung!" an den Twitter-Menschen. Ich schäme mich in Grund und Boden.
Am Besten bin ich in Zukunft einfach still...

Naja, so hab ich wieder mal was dazugelernt, diesmal halt auf die "harte Tour". Erklärt einem ja auch keiner sowas.

[schild=16,1,0000FF,C0C0C0]SORRY[/schild]



Na so schlimm isses jetzt ja auch nicht

#51 RE: 28.09. EHC @ Füssen von KleineMeise 29.09.2012 13:05

avatar

Zitat von Urschreiexperte
Na so schlimm isses jetzt ja auch nicht



Doch. Keinen Plan haben und die Schnauze aufreißen, sowas kann ich nicht ab - am Wenigsten bei mir selber.
Wat soll's, shit happens, jetzt bin ich ja schlauer.
Und die Freude über den Sieg vereitelt es mir auch nicht!!!

#52 RE: 28.09. EHC @ Füssen von aletsch 29.09.2012 13:58

avatar

Mann, da fällt mir ein Stein vom Herzen. Nach den eher mauen Ergebnissen der Vorbereitung bin ich jetzt doch sehr erleichtert, dass unsere Jungs auch gegen gleichwertige Gegner gewinnen können. Vermutet hatte ich es zwar, aber der Zweifel nagt dann doch anhaltend an einem wenn die Erfolgserlebnisse ausbleiben.
Natürlich ist das erste Spiel kein Gradmesser für die gesamte Runde und Füssen ist auch eher einer der schwächsten Gegner (gerade gegen die müssen wir aber punkten), aber trotzdem sind es drei Punkte und ein Plus fürs Selbstvertrauen. Ich freu mich!

#53 RE: 28.09. EHC @ Füssen von Geoff 29.09.2012 18:36

Das war ein erfrischender Auftakt, die Mannschaft hatte sich den Sieg redlich verdient. Die Anfangsphase wurde dank Christoph Mathis nur mit dem einen Gegentor überstanden und mit dem 1:1 (schön herausgespielt durch die Reihe Vozar, Jenacek, Kunz) sind wir immer besser ins Spiel gekommen. Im zweiten Drittel waren wir die klar bessere Mannschaft: Schnelles Umschalten, Zug zum Tor, gute Kombinationen. Selbst das zwischenzeitliche 4:2 hat die Jungs nicht aus dem Tritt gemacht, stattdessen wurde gleich wieder der Druck auf das Füssener Tor erhöht. Im letzten Drittel war unser Spielfluss durch einige Strafen leider unterbrochen, aber in Unterzahl haben wir sehr gut gearbeitet und Mathis hat seinen Vorderleuten die notwendige Sicherheit gegeben.

Einerseits war Füssen vielleicht ein dankbarer Gegner, weil auch sie eine junge Mannschaft mit wenigen Routiniers haben, andererseits hat der EHC gezeigt, dass er spielerisch wie kämpferisch die notwendigen Qualitäten mitbringt. Das Zusammenspiel, begonnen beim Aufbauspiel, haben mir gestern sehr gut gefallen. Und endlich darf Niko wieder mitmischen - dazu noch Szwez, der an der Bande wohl keinen Zweikampf verloren hat, das macht einfach Spaß. Nemecek hat hinten einen souveränen Job erledigt und bei Jenacek sieht man in einigen Situationen seine Klasse. Insgesamt klasse Teamleistung!

Toller Auftakt mit toller Stimmung im Gäste-Block. Dennoch: Erding wird am Sonntag sicherlich keine einfache Aufgabe.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz