Seite 151 von 296
#2251 RE: Der politische Thread von P.S. 05.03.2018 07:24

Tatoocheck,

das Leben ist kein Wunschkonzert.

#2252 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 05.03.2018 09:11

avatar

Nö, das nicht... Aber dir fällt ja keiner ein, der die Nachfolge übernehmen könnte...

#2253 RE: Der politische Thread von P.S. 05.03.2018 10:15

Zitat von Tatoocheck
Nö, das nicht... Aber dir fällt ja keiner ein, der die Nachfolge übernehmen könnte...



Damit stehe ich nicht alleine da...

#2254 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 05.03.2018 12:36

avatar

Zitat von P.S.

Zitat von Tatoocheck
Nö, das nicht... Aber dir fällt ja keiner ein, der die Nachfolge übernehmen könnte...



Damit stehe ich nicht alleine da...



Da sieht man, daß du dich null informierst oder nur das Kampfblatt Compact liest...
Siehe Seite 106, 23.11.17... 4 potenzielle Merkel-Nachfolger, eine davon ist schon Kronprinzessin...

#2255 RE: Der politische Thread von P.S. 05.03.2018 12:43

Tatoocheck,

richtig, ich bin nicht informiert. Warum sollte ich mich da schlau machen? Ich habe keinen Einfluss auf die Politik und "die da oben" machen sowieso, was sie wollen. Eines ist mir jedoch bewusst: Nochmals 4 Jahre Merkel "und weiter so" sind für mich unerträglich. Die dummen Deutschen haben Merkel einfach verdient.

#2256 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 05.03.2018 12:59

avatar

Dieses Geflenne: ich kann nichts machen, die da oben, alles so sinnlos und der EHC hat die PO´s auch nicht geschafft.

Du machst nichts und beschwerst dich, daß sich nichts ändert, super Einstellung!
Erinnert irgendwie an den Sozialhilfeempfänger, den vor der Einführung von Hartz IV im alten EHC-Forum plötzlich die Existenzangst gepackt hat, aber das Jobangebot von mir unbeantwortet lies, ach, das warst ja du!

#2257 RE: Der politische Thread von P.S. 05.03.2018 14:41

Lieber Tatoocheck,

Du läufst ja wieder zur Hochform auf. Richtig gut.

#2258 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 07.03.2018 20:47

avatar

Und weiter geht's im Personalkarussell des Weißen Hauses... Gary Cohn geht aus Protest.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ga...-a-1196821.html

#2259 RE: Der politische Thread von 1897er 08.03.2018 06:04

avatar

und ryan stellt sich öffentlich gegen trumpel.
das strafzollgezünsel ist wohl nicht der kracher, aber das werden die trumpelmaniacs wieder alles ganz anders sehen.

was übrigens das dauernde geschwätz über die zahlungen an stormy sollen, verstehe ich nicht.
das war doch nur ein ausgleich für importzölle auf silikon...

#2260 RE: Der politische Thread von Randy Marsh 08.03.2018 20:17

avatar

Im peruanischen Naturschutzgebiet Chaparrí werden Mitglieder der Frente de Defensa Salvemos Chaparrí schikaniert und bedroht. Die Mitglieder der Umweltschutzorganisation fürchten um ihre Sicherheit. Hinter den Angriffen sollen Personen stehen, die in illegale Grundstücksverkäufe verwickelt sind.

https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-...L&dat=KW10-2018

#2261 RE: Der politische Thread von 1897er 09.03.2018 06:33

avatar

sanders in der kritik.
sie hat wohl indirekt bei einem press-briefing geäußert, trumpel wusste von der / den stormy-zahlung(en), damit sie kurz vor der wahl die klappe hält...
habe es leider nicht gesehen...

#2262 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 09.03.2018 18:43

avatar

Der Anwalt von Stormy will eine Aufhebung der Verschwiegenheitserklärung vor Gericht durchboxen...
Scheinbar zahlt jemand mehr Kohle als Trump...

#2263 RE: Der politische Thread von Sauerländer311 12.03.2018 07:25

avatar

Jens Spahn in der „Berliner Morgenpost“
„Hartz IV bedeutet nicht Armut“

https://www.bild.de/politik/inland/jens-...66096.bild.html

Diese Aussage sagt doch Alles

#2264 RE: Der politische Thread von P.S. 12.03.2018 13:11

Diesem feinen Herrn Spahn würde ich eines unbedingt an's Herz legen: Mal einen einzigen Monat selber mit dem Regelsatz (über)leben und dann ist dieser Mann geheilt. Dieser Typ ist ganz weit weg vom reellen Leben.

#2265 RE: Der politische Thread von 1897er 13.03.2018 05:28

avatar

...sofern ich tatoo richtig verstanden habe, ist aber hartz iv für den ein oder anderen bzw. bestimmten immer noch besser wie als bäcker arbeiten zu gehen...

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz