Seite 214 von 297
#3196 RE: Der politische Thread von 1897er 07.01.2019 15:02

avatar

70% steuern für superreiche (weiße rassisten). AOC rules.
(funktioniert nur leider so nicht - das muss man anders steuern - antillen, panama, monaco etc. lässt grüßen)

btw.: hätte trump alle seine steuern immer korrekt bezahlt, und nicht über dubiose konkursfirmen und casinos hinterzogen, dann wäre bewiesenermaßen ein fünftel (wahrscheinlich sogar noch mehr (!)) seiner komischen mauer bereits finanziert, und er bräuchte weder staatshaushalt noch demokraten... so ist das mit der populistischen heuchlerei...

#3197 RE: Der politische Thread von P.S. 08.01.2019 09:42

AfD-Mann Frank Magnitz wird brutal zusammengetreten - die Reaktionen erschüttern

Ein Mann wurde brutal niedergeknüppelt. Auf offener Straße. Drei Vermummte attackierten ihn, schlugen ihn mit einem Kantholz bewusstlos, traten gegen seinen Kopf - als ihr Opfer schon längst hilflos am Boden lag.

Das Opfer ist Frank Magnitz. Ein 66 Jahre alter Mann aus Bremen. Familienvater. Und AfD-Politiker. Damit ist der Angriff sofort ein Politikum. Eine Tat, die jetzt politisch genutzt wird. Und das ist widerlich.

Link: https://www.derwesten.de/politik/afd-fra...d216157839.html

#3198 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 08.01.2019 12:22

avatar

Da haben sich wohl 3 Leute die Worte von Jürgen Fritz vom 06.01.19 zu Herzen genommen:
https://twitter.com/Juergen_Fritz/status/1081858156094017542

Ruft zur Gewalt auf und kaum bekommt einer der seinen die Fresse voll, begibt man sich in die Opferrolle.

Den Tweet noch sicherheitshalber hier reinkopieren, bevor noch jemand auf der Maus ausrutscht.

Jürgen Fritz
? @Juergen_Fritz

#Gewalt ist manchmal die einzige Lösung, wenn der andere nur diese Sprache kennt oder wenn einige andere systematisch und permanent unterdrücken, keine freie Rede, keine offenen Diskurs, keine ehrliche Debatte, keine Kraft des besseren Arguments zulassen.

#3199 RE: Der politische Thread von Muck 08.01.2019 22:53

avatar

Zitat
70% steuern für superreiche (weiße rassisten).

Ahja

@tatoo der nächste Schritt zum Bürgerkrieg, es geht nicht mehr lange.

Des Wahnsinns fette Beute.
https://www.swp.de/wirtschaft/news/verke...n-28960455.html

Berlin ist sowas von am Arsch.
https://www.morgenpost.de/berlin/article...r-kuemmern.html

Zufrieden tatoo?
https://www.morgenpost.de/politik/inland...lle-Aemter.html

Wow, schon der Elfte.
http://www.badische-zeitung.de/gruppenve...atverdaechtigen

#3200 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 09.01.2019 04:31

avatar

Bürgerkrieg? Wie soll der beginnen? Wir sind weder ein afrikanischer Failstate oder haben einen unkontrollierten Militärstab oder verkrachte Ethnien wie seinerzeit in Jugoslawien.

Der Bremer AfD-Chef fiel in der Vergangenheit mit markigen Sprüchen auf, u. a. hat er gerne Merkelbilder gepostet, auf der die Frau sehr verprügelt aussah, jetzt hat ihn seine eigene Wunschvorstellung selbst ereilt. Karma?

#3201 RE: Der politische Thread von Tank Dempsey 09.01.2019 04:41

Keine verkrachten Ethnien? In welchem Land lebst Du?
Baden vs Schwaben, Bayern vs Franken, Obertal vs Untertal; die Liste lässt sich bestimmt noch fortsetzen

#3202 RE: Der politische Thread von 1897er 09.01.2019 05:42

avatar

die zerwürfnisse in der partei nehmen konkrete formen an. es rumort an allen ecken und enden.
12:8, könnte ein spiegelbild der streitverhältnisse in der partei sein.

Zitat
Durch die AfD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag geht ein Riss. Mehrere Abgeordnete haben bei der Klausurtagung an einem geheimen Ort im Norden des Landes der Fraktion den Rücktritt des gesamten Vorstands gefordert.


quelle: swr.de

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuer...rstand-100.html

und zu AOC: ich gehe davon aus, dass sich dazu nur leute äußern, die die cnn-sendung anderson cooper 360grad gestern von 2.00 uhr bis 3.00 uhr, oder das gesamte interview auf abc-news gesehen haben, und wissen, worüber sie sprechen / schreiben...

#3203 RE: Der politische Thread von Tank Dempsey 09.01.2019 06:57

Zitat von P.S.
AfD-Mann Frank Magnitz wird brutal zusammengetreten - die Reaktionen erschüttern

Ein Mann wurde brutal niedergeknüppelt. Auf offener Straße. Drei Vermummte attackierten ihn, schlugen ihn mit einem Kantholz bewusstlos, traten gegen seinen Kopf - als ihr Opfer schon längst hilflos am Boden lag.

Das Opfer ist Frank Magnitz. Ein 66 Jahre alter Mann aus Bremen. Familienvater. Und AfD-Politiker. Damit ist der Angriff sofort ein Politikum. Eine Tat, die jetzt politisch genutzt wird. Und das ist widerlich.

Link: https://www.derwesten.de/politik/afd-fra...d216157839.html



Mittlerweile ist der Tathergang aufgeklärt, dass weder ein Kantholz eingesetzt wurde noch dass der auf dem Boden Liegende mit Fußtritten gegen den Kopf malträtiert wurde.
Quelle: Polizei Bremen
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1247092.html
Zukünftig wird er sich im öffentlichen Raum anders bewegen --> kein Stell-Dich-ein mehr mit der IB?

#3204 RE: Der politische Thread von P.S. 09.01.2019 10:28

Frauke Petry

Frühere AfD-Politikerin erwartet ihr sechstes Kind

Die ehemalige AfD-Politikerin Frauke Petry erwartet im Juni ein Baby. Es ist ihr sechstes Kind. Ob es ein Junge oder Mädchen wird, will sie noch nicht verraten.

Link: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...953213c3a2.html

#3205 RE: Der politische Thread von Sauerländer311 09.01.2019 11:24

avatar

Macht die gute Frau hier: mit

#3206 RE: Der politische Thread von Gegengerade 09.01.2019 12:03

avatar

Voll auf Linie.

#3207 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 09.01.2019 12:41

avatar

Die will nur 7 Kinder... Fürs 7. übernimmt dann der Bundespräsident die Patenschaft.

#3208 RE: Der politische Thread von Tatoocheck 09.01.2019 14:00

avatar

Der Fall Magnitz: Staatsanwalt widerspricht Opferdarstellung... Selbst bei Verbrechen die gegen die AfD verübt werden, wird von dieser übertrieben, gelogen, verbogen...
https://www.tagesschau.de/inland/angriff-afd-107.html

#3209 RE: Der politische Thread von Muck 09.01.2019 19:11

avatar

Sorry, aber das ist bullshit.

Zitat
Mittlerweile ist der Tathergang aufgeklärt,


Ein Scheissdreck ist aufgeklärt. Habt ihr das Foto gesehen?
Das sieht dann schon danach aus, als ob ihm was übergezogen wurde.
Er selbst hat ja nach dem Schlag nichts mehr mitbekommen, was ist mit den Handwerkern die ihm zu Hilfe kamen?
Sind die auch auf dem Video?
So lange die Täter nicht gefunden sind ist gar nichts aufgeklärt.
Aber klar in Chemnitz hat es ja auch Hetzjagden gegeben.
Fakt ist, dass es gegen keine andere Partei einen solchen Hass, Hetze und Gewalt gibt als gegen die AFD.
Ich sage nur Bürgerhaus Zähringen.
In jedem TV Beitrag muss erwähnt werden wie schlimm und scheisse die AFD ist. Alles Nazis, Braun....
Das Ganze hat nichts mit Opferrolle zu tun. Was sollte das bringen? Wählerstimmen durch Mitleid?

#3210 RE: Der politische Thread von Muck 09.01.2019 19:21

avatar

Zitat von Tatoocheck
Die will nur 7 Kinder... Fürs 7. übernimmt dann der Bundespräsident die Patenschaft.


Vorbildlich, aber bei dem Präsidenten würde ich mir das nochmal überlegen.
In unserem weichgespültem, überemanzipiertem, linksgrün versifftem Land in dem die Geburtenrate auf 1,5 geschrumpft ist, ist das wirklich vorbildlich.
In Afrika sind sie bei 6,4 und mehr.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz