#1 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Rick#29 05.11.2017 16:32

avatar

Starting Six:

72 Hanuljak

10 Meyer
92 Kästle

14 Babka
19 Saccomani
24 Mancari


Glaube da wurde bewußt etwas umgestellt !

und im Dritten Block Duda mit Herm und Airich. sowie Bietigheim nur mit 16 Spieler also keine komplette 3 Reihen.

#2 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von P.S. 05.11.2017 16:40

Dieses Mal werden es 3 Punkte für den EHC Freiburg. Tabellenführer hin oder her!

#3 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Khaidarov18 05.11.2017 20:41

avatar

3:1 wer hätte das gedacht!!!

#4 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von grunzimunzi1957 05.11.2017 21:18

Die 69 macht 2 Tore und 1 Assist

#5 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von P.S. 05.11.2017 21:24

Hervorragendes und spannendes Spiel. Mit dem richtigen Sieger.

#6 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Gegengerade 05.11.2017 21:26

avatar

Heute hat alles gepasst. Die Reihenumstellung hat sich gelohnt. Ich persönlich gönne es Duda. Hoffentlich nehmen die Jungs was mit in die Cup-Pause. So wird das Thema Abstieg nicht zum Thema.

#7 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Holgerson 05.11.2017 21:34

Top Leistung des Teams......Super spannendes Spiel... .die #72 wie schon seit Wochen überragend....

#8 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von aletsch 05.11.2017 21:39

avatar

Heute hatten wir das Glück der tüchtigen. Duda sehr effektiv und der EHC eine halbe Stunde sackstark. Danach die Führung mit allem was wir hatten verteidigt und verdient gewonnen. Schön isses.

#9 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Holgerson 05.11.2017 22:06

Denke mit dem 1:0 kam das Scheibenglück zurück......bis dahin war es zum verzweifeln...aber sieht Mahnmal wieder was alles möglich ist. #69 so wie wir ihn brauchen.....die #14 gefällt mir extrem gut und # 24 ohne große Hektik und mit Ruhe an der Scheibe.....und irgendwie passte die Reihenzusammenstellung !.....hoffe nur das die #9 uns erhalten bleibt!

#10 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Hexe 05.11.2017 22:08

Anscheinend hat Duda den Druck der Fans und vielleicht auch einen kräftigen Einlauf des Trainers benötigt, dass er heute gespielt hat, wie wir es von ihm erwarten. Er schien fast wie ausgewechselt. 2 Tore, 1 Assist. So kann es weitergehen mit ihm.

Heute ein gutes Spiel mit einem überragenden Miro Hanuljak gesehen, auch über die Schiris konnte man nicht meckern. So macht Eishockey Spaß.

#11 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Gegengerade 05.11.2017 22:17

avatar

Holgersson. Das mit Linse sehe ich gespalten. Wir brauchen Team-Spieler und das ist Linse in meinen Augen nicht. Er hat auch in den letzten Spielen in wichtigen Endphase nicht nötige Strafen gezogen. Er ist zwar ein Topscoorer aber ansonsten nicht Mannschaftsdienlich. Beim ging es ja wohl auch darum sich für die Pinguine zu empfehlen. Hat er das geschafft? Und in welches mentale Loch fällt er wenn Krefeld sagt wir brauchen dich nicht mehr? Kann sich der EHC ihn für die ganze Saison leisten? Ich bin gespannt.

#12 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von P.S. 05.11.2017 22:49

Guten Abend Hexe,

Radek Duda hat geliefert. Er wirkte heute wie befreit auf mich. Wie das zustande kam ist für mich zweitrangig, weil ich das als Außenstehender nicht beurteilen kann. Auf jeden Fall freut es mich sehr für ihn!

#13 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Mainzi 05.11.2017 23:09

avatar

Boa. Wahnsinn. Vielen vielen Dank aus Frankfurt und ganz großen Respekt an Eure Truppe. Die Liga macht viel mehr Spaß, wenn jeder jeden schlagen kann. Geglaubt haben wir nicht wirklich dran. Die Bietsche-Schwaben sind uns zwar auch nicht unsymbadisch. War ne klasse Finalserie letzte Saison. Aber natürlich freut sich ganz Frankfurt über 3 Punkte weniger für Bietsche - und wir hier in Offenbach freuen uns zusätzlich über 3 Punkte für Euch. Echtehrlich.

Ihr bleibt sowas von meine Nummer 2. Wir freuen uns auf das nächste Spiel in Frankfurt am 3.12., denkt dran, 16 Uhr.

Einen Siegerjägermeister haben wir heute schon getrunken. Wir haben heute nicht nur gegen die Ravensburger Schwaben gewonnen, sondern insbesondere gegen den Schiri. Jetzt gibt es gleich noch nen zweiten - nur auf Euch!

#14 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Rick#29 06.11.2017 14:01

avatar

Die Blockumstellung war der Erfolg zum Sieg !

Niko beim Spiel in Tölz wahrscheinlich in Krefeld, dann Austin zu Bilich und Kunz stellen das der Erste
und Dritte Block so bestehen bleibt ?

#15 RE: So. 05.11.2017 Freiburg - Bietigheim von Klapper 06.11.2017 14:30

Kunz und Billich bekommen Bräuner

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz